5 Jahre aktiv!

Der Förderverein „Schönes Mainz-Bretzenheim“ e.V. feierte am 15. 9. 2022 mit anwesenden Bürgerinnen und Bürgern im ZMO sein 5-jähriges Bestehen. Begleitet wurde die Veranstaltung mit Musik der Band „BestAge“.

Gudrun Heß, die Vorsitzende des Fördervereins, blickte zu Beginn der Feierlichkeiten auf Höhepunkte der letzten Vereinsjahre zurück. Gegründet wurde der Verein 2017 im Anschluss an das Bürgerforum „mein Stadtteil, meine Ideen“ im Rathaus Mainz mit Oberbürgermeister Michael Ebling und Ortsvorsteherin Claudia Siebner. Es war Wunsch der Teilnehmenden an diesem Forum, die dabei entwickelten Vorschläge aufzugreifen und umzusetzen. Schnell war klar, es ginge nur mit einem Verein. „Als gemeinnütziger Verein wollen wir Bretzenheim noch schöner und noch lebenswerter machen“ betonte Gudrun Heß.

Ortsvorsteherin Claudia Siebner und Vereinsring-Vorsitzender Manfred Lippold bedankten sich für das bürgerschaftliche Engangement im Ehrenamt und das, was in den letzten Jahren entstanden ist: „‘Gemeinsam anpacken für Bretzenheim‘ wird wahrgenommen und lohnt sich für alle im Stadtteil.“ Aus dem Fonds der Stadtteilmittel brachte Frau Siebner 500 Euro mit, und Herr Lippold überreichte ein Kuvert vom Vereinsring.

Seit Vereinsgründung wurden rund 20.000 Euro an Spenden gesammelt, die direkt wieder an den Stadtteil in Form von neuen Bänken, Fahrradbügeln, Spielgeräten und anderes zurückgegeben wurden.

Mit kulturellen Veranstaltungen wie Vorträgen, Lesungen und Konzerten sowie mit Teilnahmen am Brezelfest ist der Verein Teil für das gute Lebensgefühl in Bretzenheim geworden.
Alle Vorstandsmitglieder packen auch mal beherzt gemeinsam an: So sind die Bodenmarkierungen für den Fahhradparcours an der IGS aufgefrischt und der Spieleparcours im verkehrsberuhigten Teil der Wilhelm-Quetsch-Straße neu angelegt worden. Verschiedene Plätze wurden gereinigt, gefegt und regelmäßig bei Sammelaktionen von Müll befreit.

„Wir haben einen guten Draht zu städtischen Stellen, wie dem Grün- und Umweltamt, die Koordinationsstelle für offene Seniorenarbeit sowie der Ortsvorsteherin und schätzen die stetige und gute Zusammenarbeit sehr“, betonte Frau Heß und fügte hinzu: „Bretzenheimerinnen und Bretzenheimer nehmen unsere Arbeit für ein schönes Mainz-Bretzenheim positiv wahr“. Abschließend bedankte sie sich für die großartige Unterstützung und Spenden von Bretzenheimer Bürgerinnen und Bürgern, Stiftungen, Vereine, Geldinstitute und Unternehmen.

Gudrun Heß & Kar-Hong Lau

 

Foto: Martin Heß – Gudrun Heß und Beisitzer Kar-Hong Lau stellen ein Plakat mit Fotos der vom Verein bereits umgesetzten Projekte vor.

©2022 BRETZENHEIM gestalten e. V. - Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt. Hier können Sie uns eine Nachricht schreiben.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?